header7
header5
Powder turn
Mike Douglas skiing at sunset on Whistler Mountain with the Black Tusk
header4
header2
header1

Hallo Skifreunde!

Damit ihr ein besseres Bild von uns bekommt, möchten wir euch das Team von „SportFreund-Reisen.de“ näher vorstellen.

Andreas Freund.

Der Kopf des Teams ist der ausgebildete Skilehrer Andi Freund. Nach langjähriger Erfahrung im Sportfachhandel konnte er endlich seine Leidenschaft zum Beruf machen – das Skifahren! Bei unseren Skireisen könnt ihr von seiner über 20jährigen Erfahrung als Reisebegleiter profitieren.

Sebastian Steinert. Unser Mädchen für alles.

Hat immer eine Lösung parat, auch wenn es gar keine Probleme gibt. Der Gutelaunemacher des Unternehmens. Patenkind vom Chef. Hat die Leidenschaft fürs Skifahren sicher von ihm geerbt. Fährt Ski und Snowboard. Wenn er mal nicht beim Skifahren/Snowboarden ist, arbeitet er bei einer sehr großen Firma in Erlangen als Mechatroniker.

Peter Wagner. Der Snowboarder….es gibt sie noch

  • Gewissenhaft, sportlich, bleibt immer ruhig und im Vollbesitz seiner Kräfte, erstklassiger Langläufer.Jung.

    Man kann sich voll und ganz auf ihn verlassen. Organisationstalent.

    Findet abends jeden Club oder Kneipe

Christian Malter. Der Ruhige (wie man sieht)

Ist seit der Saison 2012/2013 ein Mitglied des Teams. Weil er gerne Ski fährt, viele Hütten kennt, mit wenig Schlaf auskommt und immer weiß wo sich alle aufhalten ist er genau der Richtige bei organisatorischen Fragen. Aber bittet ihn nie darum einen Witz zu erzählen ….

Thomas Stein. Der Sportler.

Egal welche Sportart er anfägt, nach kurzer Zeit hat er sie drauf.
Ob Fussball, Skifahren, Eisstockschießen, Tennis, Tischtennis, Rodeln, Schlammcatchen usw.

Der letzte im Schirm, zumindest bei der Mutterbergalm.
Sehr Gewissenhaft. Zuverlässig. Wenn, dann geht nur „er“ verloren.

Kay Stöhr. Unser Multitalent.

Skilehrer, Apre-Ski-König, Wenigschläfer, Tänzer, Kaufman, Biertrinker, Lacher, Früh bis Abend-Fahrer, Zuhörer, Gerneautofahrer, Witzeerzähler,Organisierer IT-ler und Nachfrager.

Es gibt nichts was er nicht kann äh hat……wenn es sich um ein elektrisches Gerät handelt.

Thomas Mehl. Unser Organisationstalent.

Leidenschaftlicher Skifahrer und Skilehrer mit viel Geduld.

Die Ruhe selbst

Chef, Geschäftsführer, Event-Manager und Hausmeister der Firma Leinen-Los.

So könnt ihr uns finden

© Copyright - Sportfreund-Reisen